Mit der Einweihungsfeier der neuen Unternehmenszentrale am Tor 3 des Flughafen Frankfurt hat die Fraport AG am 06.03.2013 ihr neues Verwaltungsgebäude in Betrieb genommen. Der Entwurf von AS&P bietet hochwertige Arbeitsplätze für flexible Teamarbeit.

Im Auftrag des ARGE-Partners Schmid GmbH unterstützte Exitecture Architekten das Planungsteam mit Leistungen in der Ausführungs- und Detailplanung (LP5) für den Bereich der Türenplanung. Exitecture setzte die Anforderungen aus der Sicherheits- und Gebäudetechnik, sowie die Gestaltungsvorgaben von AS&P ausführungsreif um.