Die Wohnbebauung am Müllerweg in Oberursel-Bommersheim wurde mit 20 Doppelhaushälften (BGF insgesamt 5.600 qm) fertiggestellt und ab Dezember 2010 stufenweise den Käufern übergeben.

Der vom Bauherren NH|ProjektStadt (Nassauische Heimstätte) vorgegebene Entwurf wurde mit der Optimierungs- und Ausführungsplanung von Haber-Turri Architekten sowie der Kostenberechnung von Exitecture Architekten zur Vermarktungsreife gebracht.

Die Durchführung der Baumaßnahme erfolgte ab Oktober 2009. Hierfür waren Exitecture Architekten im Auftrag von Haber-Turri verantwortlich für die Kostenplanung, Ausschreibung und Objektüberwachung.